27.10.2017 | Anna Toebak und Philipp Schuler
Die Region Basel darf nicht zum Tschernobyl des einundzwanzigsten Jahrhunderts werden. Weiter
27.11.2016
Wie viel Rückhalt hat eine Regierungsrätin, die mit der Mehrheit ihrer Vorlagen beim Stimmvolk scheitert? Weiter
27.11.2016
Die Parolen der SP Baselland zum nächsten Abstimmungssonntag Weiter
25.11.2016 | Steffi Zemp
Je schneller wir uns auf einen Wechsel zu erneuerbarer Energie einstellen, desto grösser wird die Chance, nicht eines Tages mit einem Riesenkater aufzuwachen. Weiter
13.11.2016 | Annemarie Spinnler
Je rascher der Ausstieg, desto weniger weitere Defizite. Weiter
01.11.2016 | Roland Laube
Ein Ja zum Atomausstieg bewirkt einen weiteren Schub für die erneuerbaren Technologien. Weiter

JA zum geordneten Atomausstieg

Es gibt keinen Zweifel darüber, dass die Tage der Atomkraftwerke in der Schweiz gezählt sind und dass ein realistischer, geordneter Ausstieg aus der Atomenergie möglich ist

19.10.2016
Delegiertenversammlung in Füllinsdorf Weiter
Mittwoch, 2. November 2016, 19:30
Geordneter Ausstieg aus der Atomenergie: Ja oder Nein? Mit Eric Nussbaumer, Nationalrat SP, und Hans Killer, alt Nationalrat SVP, AVES Moderation: David Sieber, Chefredaktor bz Basel / Basellandschaftliche Zeitung Weiter
Mittwoch, 19. Oktober 2016, 19:15
Im Anschluss an die Parolenfassungen schauen wir gemeinsam das Champions League-Spiel Paris Saint-Germain gegen den FC Basel. Ort: Pfarreizentrum Dreikönig, Mühlemattstrasse 2, Füllinsdorf Gastgebende "Sektion": JUSO BL Weiter