02.06.2016
In der heutigen Landratssitzung hat die SVP Fraktion in der Debatte um die Verstetigung der Pensenerhöhung für die Lehrpersonen mit ihrem Rückkommensantrag gezeigt, dass sie nicht in der Lage ist, Niederlagen zu akzeptieren. Weiter
Roman Brunner
Verunsicherung und fehlende Wertschätzung prägen die Bildungsdebatten Weiter
Maurice Koller
Monica Gschwinds bildungspolitische Massnahmen sind höchst destruktiv und führen zu einem Bildungsabbau Weiter
Miriam Locher
Sie dürfen nicht zum Spielball politischer Einzelinteressen werden. Weiter
Thomas Bühler
Gefragt wäre vorab eine Erziehungsdirektorin, die dafür einsteht, dass beschlossene und in der Umsetzung begriffene Reformen fortgeführt werden können Weiter
Thomas Bühler
Für einen Marschhalt der medialen Diskussionen allerdings und nicht für einen solchen, der verschiedenste Reformen Weiter
16.10.2015
Offenbar ist das Komitte "Starke Schule" von der schwachen Leistung der eigenen Regierungsrätin enttäuscht Weiter
24.09.2015
Der Landrat will die Kompetenz für die Einführung des neuen Lehrplans vom Bildungsrat in die Politik verschieben Weiter

Seiten