01.11.2017 | Landratsfraktion
Die SP wehrt sich unter anderem gegen weitere Abbaupolitik in der Bildung, Versäumnisse in Energie- und Verkehrspolitik und eine falsche Fixierung der Richtprämien. Weiter
22.09.2016
Die rechtskonservative Landratsmehrheit streicht einen wichtigen Abschnitt im Jahresbericht zur ZAK Weiter
08.07.2016
Die Tätigkeit von ZAK und ZPK entbehrt nicht bloss einer rechtlich soliden Abstützung. Beide haben auch das Vertrauen verspielt. Weiter
05.07.2016
Dass die ZAK die Schwarzarbeitskontrolle de facto ausgelagert hat, entbehrt der gesetzlichen Grundlage. Das ist gravierend genug. Noch schwerwiegender ist, dass die Regierung diese Konstruktion jahrelang goutiert hat. Weiter