Freitag, 8. Mai 2020, 18:30 bis am Sonntag, 10. Mai 2020, 15:30

Diskussionen, Workshops, Inputs - und ein Wochenende mit spannenden Menschen

Auch in diesem Jahr dürfen wir an unserem Bildungsweekend wieder hochkarätige Referent*innen begrüssen, darunter Jakob Tanner, Franziska Schutzbach, Lewin Lempert, Priska Seiler-Graf und viele mehr. Zudem gibt es die Möglichkeit am 8. Mai an der Europanacht in Solothurn teilzunehmen und erst später auf dem Balmberg einzutreffen. Ein entsprechender Transport sowie ein kleiner Mitternachtssnack werden organisiert und die Teilnehmenden werden rechtzeitig informiert.

Hier geht es zur Anmeldung

 

Programm

Freitag: 

 

Input noch offen

Möglichkeit zur Teilnahme an der Europanacht in Solothurn 

Samstag: 

 

 

 

 

Diverse Workshops:

Warum sind wir SozialdemokratInnen?

Rhetorik (mit Peter Schmid Scheibler)

Krieg und Frieden (mit Lewin Lempert und Priska Seiler-Graf)

und weitere

 

Abendprogramm: 
Input von Franziska Schutzbach, Geschlechterforscherin

Sonntag: 

 

Plenarveranstaltung:

Krieg dem Kriege: Perspektiven und Probleme des Pazifismus  (mit Jakob Tanner)

   
 

Mittagessen und Abschluss


Kosten
Erwachsene: 90.-
Kinder bis 12 Jahre: 60.-

Anmeldeschluss Bildunsweekend UND Europanacht:
24. April 2020

Anmeldeschluss Bildungsweekend:
2. Mai 2020 (die Teilnehmendenzahl ist begrenzt)

OK
Nils Jocher, Peter Schmid-Scheibler, Julie von Büren, Mirjam Weidmann, Urs Wüthrich

Kontakt für Fragen und Inputs
mirjam.weidmann@outlook.com

-> Anmeldung