Die Baselbieter Bevölkerung konnte via dem Online-Voting „Baselbiet gestalten“ zwischen fünf ausgearbeiteten Initiativideen abstimmen. Hunderte Baselbieter*innen haben ihre Stimme abgegeben. Die meisten haben sich für das Projekt «Kinderbetreuung für alle» ausgesprochen. Diese Initiativ-idee sieht vor, dass die Kosten für familienergänzende Kinderbetreuung von Kanton und den Gemeinden gemeinsam finanziert werden. Die Geschäftsleitung wird der Delegiertenversammlung vom 28. Januar 2021 den Initiativtext zur Lancierung vorlegen.

Über den Erfolg des Projekts «Kinderbetreuung für alle» freut sich insbesondere Regula Meschberger, die bei der Ausarbeitung des Projekts den Lead inne hat. «Der hohe Stimmenanteil für die «Kinderbetreuung für alle» zeigt, dass diese Idee bei der Bevölkerung eine breite Abstützung geniesst. Dieses Ergebnis ist ein Schritt in Richtung Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Baselbiet.» Parteipräsidentin Miriam Locher ergänzt: «Die SP setzt sich seit je her für Chancengerechtigkeit und Gleichstellungsanliegen ein – Kinderbetreuung für alle setzt genau dort an».

Fünf ausgearbeitete Initiativ-Ideen wurden Ende Oktober von der SP Baselland der Baselbieter Bevölkerung zur Abstimmung freigegeben. Alle konnten ihre Stimme abgeben – unabhängig von Alter und Nationalität. Bis zum Ende des Votings am 12. November gingen mehrere hunderte Stimmen ein. Am meisten Stimmen erhielt das Projekt «Kinderbetreuung für alle» mit 29% Stimmenanteil. Knapp dahinter, mit 25 %, das Projekt «Millionenerbschaften gerecht besteuern».

Miriam Locher freut sich, dass das Projekt bei Baselbieter*innen Anklang fand. «Ich freue mich über die breite Beteiligung am Initiativprojekt Baselbiet gestalten. Unsere Gesellschaft lebt von der Demokratie. Mit diesem partizipativen Projekt konnten wir einen Beitrag zur Stärkung der Demokratie leisten und viele Menschen in den Gestaltungsprozess des Kantons einbeziehen.»

Der Initiativtext wird nun konkretisiert und die Initiative voraussichtlich im Frühjahr 2021 lanciert.

Initiatividee

Stimmenanteil

Kinderbetreuung für alle

29%

Millionenerbschaften gerecht besteuern

25%

Tagesschulen im Baselbiet

17%

Mindestlohninitiative

16%

Solarenergie für alle

13%

 

 

Auskunft erteilen:     

  • Miriam Locher, 076 445 07 22
  • Regula Meschberger, 076 392 51 23
17. Nov 2020